LOGISTIK express Journal 2/2024 – Intralogistik & eCommerce
| | | | |

LOGISTIK express Journal 2/2024 – Intralogistik & eCommerce

Auf einen Blick: 02 Inhalt / Impressum04 LogiMAT 2024 – Größe ist alles08 5. Logistikreise für den eCommerce und Omni-Channel-Handel10 So klappt das E-Commerce-Fulfillment in der Modebranche12 Intralogistik Lösungen14 Beauty-Gigant setzt auf innovative Shuttle-Lösung von KNAPP18 Diversifizierte Fördertechniksysteme20 Mit passgenauen Beschaffungs- und Logistikkonzepten zum Champion24 KI im Einsatz: Wer nicht mit der Zeit geht, geht…

COOP Norwegen + WITRON: 30 Prozent mehr Durchsatz im laufenden Betrieb
| |

COOP Norwegen + WITRON: 30 Prozent mehr Durchsatz im laufenden Betrieb

Die Erweiterung eines hochdynamischen Multi-Temperatur-Logistikzentrums für rund 1.200 Filialen im laufenden Betrieb mit einer Steigerung der Pickleistung von 480.000 Handelseinheiten auf fast 625.000 Handelseinheiten ist schon eine gewaltige Herausforderung an sich. Doch wenn dazu aufgrund diverser Lockdowns noch die Filial- und Onlinebestellungen weiter hochschnellen und die Teams durch Covid-19-Restriktionen nur noch mit starken Einschränkungen arbeiten…

MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON
| |

MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON

Ende Dezember 2023 beauftragte MERCADONA die WITRON-Gruppe mit der Ausführung eines neuen, 15.000 m2 großen Trockensortiment-Verteilzentrums im südspanischen Guadix (Granada). Es ist das bereits 16. automatisierte Logistikzentrum, welches WITRON für MERCADONA plant und realisiert – mit in Summe 203 COM-Maschinen im Trocken-, Frische-, und Tiefkühl-Bereich. Aus der hochautomatisierten Anlage werden ab dem Jahr 2026 gut…

WITRON-Kunden vertrauen auf Qualität und Wirtschaftlichkeit
| |

WITRON-Kunden vertrauen auf Qualität und Wirtschaftlichkeit

Trotz einer weltweit nicht einfachen geopolitischen Situation ist es WITRON gelungen, den Rekordumsatz des Jahres 2022 im Geschäftsjahr 2023 nochmals um 8,34 Prozent auf jetzt 1,3 Milliarden Euro zu steigern. Die Anzahl der Mitarbeiter wuchs gruppenweit von 5.900 Mitarbeiter auf 7.000 Mitarbeiter. Nach Aussage von WITRON-Firmengründer und Inhaber Walter Winkler zeigt sich daraus deutlich das…

20 Jahre OPM: Die Automatisierung für 100 Millionen Konsumenten
| |

20 Jahre OPM: Die Automatisierung für 100 Millionen Konsumenten

Die Revolution in der Logistik des Lebensmitteleinzelhandels begann im Jahr 2003 in Parkstein. Das OPM-System ist heute das weltweit erfolgreichste vollautomatische Logistik- und Kommissioniersystem für Handelseinheiten. Alles begann mit einem Tortenheber. Beitrag: Redaktion Die Geschichte des Order Picking Machinery (OPM)-Systems von WITRON beginnt an der Kaffeetafel von Walter Winkler in Parkstein. Ein Kuchen und ein…

20 Jahre OPM: Die Automatisierung für 100 Millionen Konsumenten
| |

20 Jahre OPM: Die Automatisierung für 100 Millionen Konsumenten

Die Revolution in der Logistik des Lebensmitteleinzelhandels begann im Jahr 2003 in Parkstein. Das OPM-System ist heute das weltweit erfolgreichste vollautomatische Logistik- und Kommissioniersystem für Handelseinheiten. Alles begann mit einem Tortenheber. Die Geschichte des Order Picking Machinery (OPM)-Systems von WITRON beginnt an der Kaffeetafel von Walter Winkler in Parkstein. Ein Kuchen und ein Tortenheber des…

KI in der Intralogistik – der Kundennutzen ist entscheidend!
| | | |

KI in der Intralogistik – der Kundennutzen ist entscheidend!

Helmut Prieschenk von WITRON und Franziskos Kyriakopoulos, Gründer von 7LYTIX aus Linz, diskutieren über ChatGPT, Machine Learning in der Logistik und Demand Forecasting für den Lebensmitteleinzelhandel. Beide sind sich einig. KI-Technologie bietet ein vielfältiges Optimierungspotential – auch für die Optimierung der Prozesse im Verteilzentrum sowie in der gesamten Supply Chain. Doch nicht nur eine hohe…

Vierte Baustufe im SPAR-Zentrallager Wels erfolgreich integriert
| |

Vierte Baustufe im SPAR-Zentrallager Wels erfolgreich integriert

Nach gut zweijähriger Implementierungszeit wurde von der SPAR Österreichische Warenhandels AG gemeinsam mit dem Projektpartner WITRON Logistik + Informatik GmbH aus dem bayerischen Parkstein die vierte Erweiterungsstufe des Zentrallagers Wels (ZLW) erfolgreich in Betrieb genommen. Durch Integration von modernster Logistiktechnologie kann SPAR zukünftig nochmals 140.000 zusätzliche Handelseinheiten im 2-Schicht-Betrieb kommissionieren. Die Installation erfolgte als Greenfield-/…

Sieben Thesen zur Ergonomie in der Logistik
| | |

Sieben Thesen zur Ergonomie in der Logistik

Johannes Schweiger ist Geschäftsführer der WITRON Service GmbH + Co. KG und diskutiert im „Logistik Podcast“ über Ergonomie im Verteilzentrum. Schweiger ist seit zehn Jahren bei WITRON. Im Gespräch erklärt er, dass ein Verteilzentrum ein ganzheitliches Wirkungsgefüge ist, in welchem es gilt, Faktoren wie Ökonomie, Ökologie und soziale Faktoren in Einklang zu bringen, um für…

Innovative Technologien und Methoden-für bestehende Logistik-Infrastrukturen
| | |

Innovative Technologien und Methoden-für bestehende Logistik-Infrastrukturen

Für den Ausbau und die Erweiterung ihrer bestehenden Logistik-Infrastruktur wurden von Handelsunternehmen lange Zeit primär Greenfield-Lösungen präferiert. Aktuell zeigt sich auf dem Markt sowohl national als auch international die Tendenz, dass Brownfield-Lösungen – also die Integration von neuer Technologie in bestehende Gebäude – zunehmend an Attraktivität gewinnen und eine praktikable Ergänzung zur Greenfield-Strategie sind. Konkret…

Nachhaltigkeit: „Wir müssen raus aus der Reparaturlogik“
| |

Nachhaltigkeit: „Wir müssen raus aus der Reparaturlogik“

Helmut Prieschenk ist zum Zeitpunkt des Teams-Interviews auf einer zweiwöchigen Dienstreise in Nordamerika – besucht Kunden, begutachtet Logistikprojekte vor Ort, schaut sich Baustellen an und lernt viel über Nachhaltigkeit made in USA. Im Interview erklärt er, wie sich das Thema Nachhaltigkeit in der Logistik verändert, warum das Thema vor einem Paradigmenwechsel steht und Ökologie, Ökonomie…

|

WITRON solutions to be implemented in Mercadona frozen food distribution centre

Spanish supermarket chain Mercadona has agreed a contract with WITRON for the design and implementation of a new frozen food logistics centre in Parc Sagunt in Valencia, Spain. The ‘highly-automated facility’ is expected to be operational in 2025, supplying almost 200 Mercadona stores in Spain and Portugal with products from its range of 650 frozen…

Mercadona realisiert siebtes Tiefkühl-Verteilzentrum mit WITRON
| | | |

Mercadona realisiert siebtes Tiefkühl-Verteilzentrum mit WITRON

Mercadona ist der führende Lebensmitteleinzelhändler in Spanien, welcher seine Kunden in Spanien und Portugal sowohl über Filialen als auch über den Online-Handel mit Waren versorgt. Nun setzen Mercadona und WITRON ihre langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit weiter fort. Ende Dezember 2022 erfolgte die Vertragsunterzeichnung für die Planung und Realisierung eines neuen Tiefkühl-Logistikzentrums in Parc Sagunt (Valencia). Die…

WITRON bleibt erfolgreich
| | |

WITRON bleibt erfolgreich

Als internationaler Marktführer im Bereich der automatisierten Food-Retail-Logistik kann die WITRON-Gruppe auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2022 zurückblicken. Mit einem Plus von 14,3 Prozent zum Vorjahr konnte der Umsatz auf 1,2 Milliarden Euro gesteigert werden. Des Weiteren wurden weltweit 800 neue Kolleg:innen eingestellt, wodurch sich die Mitarbeiteranzahl auf 5.900 erhöht. Um den zukünftigen Fachkräftebedarf sicherzustellen, erhielten…

Stahlfertiger Voit Stefan GmbH wird Teil der WITRON-Gruppe
| |

Stahlfertiger Voit Stefan GmbH wird Teil der WITRON-Gruppe

Forcierung von Fertigungstiefe und Wachstum Mit Wirkung zum 01.01.2023 wird die Voit Stefan GmbH aus Pleystein Teil der WITRON-Gruppe. Das Unternehmen wird sowohl personell als auch organisatorisch in die WITRON-Firmengruppe integriert. Darauf einigten sich Ende November 2022 WITRON-Gründer Walter Winkler und Stefan Voit. Beide bezeichneten die zukünftige Partnerschaft als „gegenseitige Win-Win-Situation für weiteres Wachstum und…

E.Leclerc und WITRON gewinnen ELA-Award Project of the Year 2022
| |

E.Leclerc und WITRON gewinnen ELA-Award Project of the Year 2022

European Logistics Project of the Year: The Winner is: E.LECLERC SOCAMIL und WITRON Hohe Auszeichnung für den Lebensmitteleinzelhändler E.LECLERC Socamil und WITRON. Im März 2022 gewannen die beiden Unternehmen bereits den renommierten französischen Logistikpreis „Rois de la Supply Chain“. Der Erfolg der beiden Projektpartner setzt sich nun mit dem Gewinn des „European Logistics Association Award“ in…

Wie WITRON die Frische weltweit wirtschaftlich automatisiert
| | | |

Wie WITRON die Frische weltweit wirtschaftlich automatisiert

Der Fachkräftemangel erreicht die Frischelager in der ganzen Welt. „Viele unserer Kunden finden keine Kommissionierer mehr“, erklärt Daniel Kick von WITRON. Er hat sein Büro im WITRON-Logistikhof und plant seit mehr als 15 Jahren im Team um Firmengründer Walter Winkler innovative, hochdynamische Logistikzentren für Kunden in Europa, Nordamerika oder Australien. „Im Frischebereich bei niedrigen Temperaturen…

PLUS Retail erweitert mit WITRON
| |

PLUS Retail erweitert mit WITRON

Mehr Filialen, mehr Durchsatz Der niederländische Lebensmitteleinzelhändler PLUS Retail B.V. erweitert gemeinsam mit WITRON sein „National Distribution Center für Trockensortiments-Artikel“ am Standort Oss, welches sich aktuell noch mitten in der Realisierungsphase befindet. Grund für den Ausbau der Logistik-Kapazitäten ist die Fusion von PLUS mit dem ebenso aus den Niederlanden stammenden Lebensmitteleinzelhändler COOP, dessen Logistik-Prozesse teilweise…

Weltneuheit Flow-Picking-Machinery (FPM): „Just-in-time-Logistik“ für frische und ultrafrische Produkte
| | | |

Weltneuheit Flow-Picking-Machinery (FPM): „Just-in-time-Logistik“ für frische und ultrafrische Produkte

Vor fast zwanzig Jahren präsentierte WITRON die erste OPM-Lösung. Jetzt schreiben die Parksteiner die Erfolgsgeschichte weiter: Die vollautomatische Flow Picking Machinery (FPM) nutzt OPM-Technologie, arbeitet aber ohne Bestand und baut filialgerechte Paletten „just-in-time“ für die Kunden. Das System wurde in Frankreich mit dem renommierten Logistik-Preis „Roi de la Supply Chain“ ausgezeichnet und in diesem Zusammenhang…

Witron: Die Parksteiner Fördertechnik-Manufaktur
| | |

Witron: Die Parksteiner Fördertechnik-Manufaktur

In den USA starten die großen Firmengeschichten meistens in einer Garage – in der Oberpfalz in einer drei Zimmer Wohnung in Weiden. 1971 gründete Walter Winkler gemeinsam mit seiner Frau Hildegard das Unternehmen WITRON – zwischen Küche und Kinderzimmer. In den ersten 48 Jahren des Unternehmens wuchs WITRON auf 100.000 m2 Produktionsfläche an. Innerhalb der…

Langlebigkeit und Flexibilität von hochdynamischen Logistikzentren
| | | |

Langlebigkeit und Flexibilität von hochdynamischen Logistikzentren

„Immer mit dem Ziel vor Augen beginnen“  Thomas Kerkenhoff verantwortete viele Jahre die Logistik der EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung & Co. KG, in deren Netzwerk unter anderem die beiden hochautomatisierten Verteilzentren in Hamm und Oberhausen integriert sind – und er ist ein Mann der klaren Worte: „Um eine Anlage dauerhaft wirtschaftlich erfolgreich zu betreiben musst du…

WITRON: Neuer Code für die Tourenplanung
| | | |

WITRON: Neuer Code für die Tourenplanung

Dr. Stefan Bauer von WITRON verantwortet das CPMS-Wellpappengeschäft der Oberpfälzer. Ebenso sind er und sein Team an der Entwicklung und Weiterentwicklung diverser Plattform-Lösungen beteiligt, die später auch im Lebensmitteleinzelhandel in Logistikzentren auf der ganzen Welt installiert werden. Das gilt auch für das jüngste WITRON-Projekt unter der Verantwortung von Dr. Bauer: Die Automatisierung der Tourenplanung mit…

WITRON GTP: Ergonomisch, wirtschaftlich, filialgerecht
| | |

WITRON GTP: Ergonomisch, wirtschaftlich, filialgerecht

Die Kommissionierung und Konsolidierung von nicht automatisierbaren Artikeln sind sortimentsübergreifend in den Logistikzentren der Lebensmitteleinzelhändler sowohl prozesstechnisch als auch aus ergonomischer Sicht keine einfache Aufgabe. Meist werden diese Produkte gesondert in separaten Bereichen konventionell kommissioniert. Mit der OPM / COM-Lösung ist es WITRON bereits vor vielen Jahren erfolgreich gelungen, den allergrößten Teil aus dem Trocken-,…

Margaret Wilson managt erfolgreich ein WITRON-OnSite-Team mit über 100 Mitarbeitern
| | |

Margaret Wilson managt erfolgreich ein WITRON-OnSite-Team mit über 100 Mitarbeitern

„Entscheidend sind Kompetenz und Führungsqualitäten“ Ein eigenes Büro braucht Margaret Wilson eigentlich nicht. „Ich habe einen Schreibtisch direkt an der Fördertechnik“, erklärt die WITRON-Site Managerin mit einem Schmunzeln. Sie verantwortet seit 2018 im Logistikzentrum des Lebensmitteleinzelhändlers Kroger in Tolleson, Arizona eines der aktuell größten US-WITRON-OnSite-Teams. Herzstück der hochautomatisierten Anlage ist die OPM-Lösung, für deren Einsatz…

E.Leclerc Socamil und WITRON gewinnen renommierten französischen Logistik-Preis
| | | |

E.Leclerc Socamil und WITRON gewinnen renommierten französischen Logistik-Preis

Quantensprung in der automatisierten Frische-Logistik Große Ehre für E.Leclerc Socamil. Der französische Lebensmitteleinzelhändler wurde vom Fachblatt „Supply Chain Magazine“ mit dem „Rois de la Supply Chain 2022“ ausgezeichnet, dem renommiertesten Logistik-Preis in Frankreich. Verliehen wurde die Auszeichnung für das vollautomatische Omnichannel- / Multi-Temperatur-Verteilzentrum am Standort Castelnaudary – geplant und realisiert vom Logistik-Life-Time-Partner WITRON. Kern-Innovation ist…

Condis vertraut bei Omnichannel-Strategie auf automatisierte WITRON-Lösung
| | | |

Condis vertraut bei Omnichannel-Strategie auf automatisierte WITRON-Lösung

Spanische Logistik-Spezialitäten Frische Fische und E-Commerce – wie geht das zusammen? Für Víctor Escanciano, Direktor Logistik + IT des spanischen Lebensmitteleinzelhändlers Condis schließt sich das nicht aus. Wie er die Menschen in seine Märkte holt und gleichzeitig über leistungsstarke Omnichannel-Konzepte zuhause versorgt, erklärt er im nachfolgenden Interview. Der spanische Retailmarkt ist auf den ersten Blick…

WITRON-Umsatz meistert erfolgreich die Milliarde
| | | |

WITRON-Umsatz meistert erfolgreich die Milliarde

Als internationaler Marktführer in der automatisierten Lagerlogistik des Lebensmitteleinzelhandels bleibt die WITRON-Gruppe auch im Geschäftsjahr 2021 weiterhin in der Erfolgspur. Mit einem Umsatz-Wachstum von 340 Millionen Euro – was einer Steigerung von gut 48 Prozent zum Vorjahr entspricht – wurde hier erstmals die Milliarden-Grenze überschritten. Mit 600 Neueinstellungen stiegt ebenso die Anzahl der Mitarbeitenden deutlich,…

|

WITRON partners with INEX Partners to expand omni-channel logistics operations

INEX Partners, a subsidiary of the retail company SOK, has for the past ten years been picking all general merchandise items at the Sipoo site in Finland using automated and semi-automated logistics systems from the general contractor WITRON Logistik + Informatik. The 731,945ft2 facility near Helsinki used to exclusively supply the company’s 1,000 stores yearly with…

|

EDEKA Nord relies on WITRON technology in Neumünster

As part of its optimisation campaign, ‘Logistics 2030’, EDEKA Nord is again relying on the storage and picking systems of the general contractor, WITRON from Parkstein, Germany, for the design and implementation of the new regional warehouse in Neumünster. With 26 COM machines of the latest generation, the currently largest German food distribution centre that…

End of content

End of content