Mit 580 Millionen Euro Umsatz weiterhin auf hohem Niveau
| |

Mit 580 Millionen Euro Umsatz weiterhin auf hohem Niveau

Bei Geis läuft Quehenberger-Integration nach Plan trotz schwierigen Marktumfelds und verleiht Quehenberger Logistics neue Impulse. Mit 580 Millionen Euro Umsatz konnte Quehenberger Logistics das hohe Niveau der letzten beiden Jahre halten, musste aber einen Rückgang von sechs Prozent hinnehmen (2022: 619 Millionen Euro). Gleichzeitig stellte das Unternehmen 2023 die Weichen für weiteres Wachstum: Die bewirtschafteten…

Case Study Raben Bexity gemeinsam mit Honeywell & LNConsult: Mobile Computer für Grüne Logistik
| | |

Case Study Raben Bexity gemeinsam mit Honeywell & LNConsult: Mobile Computer für Grüne Logistik

Der in Österreich führende Stückgut-Logistiker Raben BEXity dokumentiert und steuert den intermodalen Warenfluss der täglich rund 10.000 Sendungen mit 950 mobilen Computern von Honeywell. Lieferant der Gesamtlösung ist die österreichische Logistik- und IT-Beratung LNConsult. Herausforderung Wer eiliges Stückgut klimafreundlich per Bahn transportiert, sollte die Lieferprozesse sehr gut beherrschen. Die österreichische Raben BEXity GmbH macht es…

| |

Bei Geis läuft Quehenberger-Integration nach Plan

Akquisitionsbedingt ist die Geis Gruppe, ein international tätiger Logistikdienstleister aus Bad Neustadt in Unterfranken, 2023 deutlich gewachsen und hat einen Umsatz von 1,89 Mrd. EUR erwirtschaftet. Aufgrund des schwierigen Marktumfelds ging das Volumen hingegen um sechs Prozent zurück. Trotzdem zeigt sich die Geis Gruppe mit dem Ergebnis zufrieden. Während der Nettoumsatz um fast 42 Prozent…

| |

Quehenberger Logistics am Weg zur Klimaneutralität

Die Umweltstrategie von Quehenberger Logistics ist um eine Facette reicher. Das Unternehmen hat sich für 2024 einen Jahresvorrat von 3 Mio. Litern HVO gesichert. In der gesamten Fahrzeugflotte soll Diesel so weit als möglich durch den umweltfreundlichen biogenen Kraftstoff ersetzt werden. HVO, kurz für Hydrotreated Vegetable Oils, wird aus pflanzlichen Abfällen und Tierfetten her[1]gestellt. Der…

| |

Quehenberger automatisiert die Auftragserfassung

Die optimierte Erfassung von Aufträgen führt in den meisten Branchen zu einer Maximierung der Zeitersparnis und auch der Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Quehenberger Logistics mit Hauptsitz in Strasswalchen setzt dabei auf eine innovative Softwarelösung mit künstlicher Intelligenz des Innsbrucker Softwareherstellers Translogica. Nach einer erfolgreichen Testphase nutzt das Unternehmen nun vollständig die automatische OCR-Auftragserfassung. „Früher war es…

Next Level E-Commerce-Logistik
| | | |

Next Level E-Commerce-Logistik

Quehenberger Logistics hat gemeinsam mit Sport Vision, dem größten Sportartikelhändler in Osteuropa, ein hochtechnisiertes E-Commerce-Lager eröffnet und so eine neue Ära hochmoderner Lagerhaltung eingeläutet. Mit einem hohen Automatisierungsgrad bietet das innovative Lager in der Slowakei fortschrittliche Technologien wie Sorter und AutoStore, die eine blitzschnelle Auftragsabwicklung ermöglichen. Der enorm hohe Automatisierungsgrad ermöglicht es uns, große Mengen…

| |

KI bringt Quehenberger Logistics messbaren Erfolg

Quehenberger Logistics mit Sitz in Strasswalchen setzt auf eine innovative Softwarelösung mit Künstlicher Intelligenz des Innsbrucker Softwareherstellers Translogica. Nach einer erfolgreichen Testphase nutzt der Logistiker nun vollumfänglich die automatische OCR-Auftragserfassung. „Früher mussten wir dafür Templates anlegen, was einen gewissen administrativen Aufwand mit sich brachte. Nun können wir ohne jegliche Vorbereitung auch völlig unbekannte Transportaufträge automatisch…

Konsequent in der Sache, fair zu den Menschen
| | |

Konsequent in der Sache, fair zu den Menschen

Sie hielt Wort. Am späten Samstagnachmittag werde sie für ein Interview in der ersten Ausgabe der Österreichischen Verkehrszeitung zur Verfügung stehen. Ich bezweifelte ein wenig, ob es dazu kommt. Aber dann läutete um 17 Uhr das Telefon. Heidi Senger-Weiss war in der Leitung. Unter ihrer mutigen und engagierten Führung, und mit tatkräftiger Unterstützung durch ihren…

| |

Geis Gruppe: Grünes Licht für Quehenberger Integration

Die Kartellbehörden haben der Übernahme von 66 Prozent der Geschäftsanteile von Quehenberger Logistics (Augustin Quehenberger Group GmbH) durch die Geis Gruppe zugestimmt. Für Geis und Quehenberger sind nun insgesamt rund 10.000 Mitarbeitende an 200 Standorten in 13 Ländern tätig. Sie  erwirtschaften einen Umsatz von rund 2 Mrd. Euro im Jahr. „Wir freuen uns, dass die…

Geis übernimmt Quehenberger mehrheitlich
| | |

Geis übernimmt Quehenberger mehrheitlich

Die Geis Gruppe steigt bei Quehenberger Logistics (Augustin Quehenberger Group GmbH) ein und übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2023 eine Mehrheit von 66 Prozent der Geschäftsanteile. Die verbleibenden 34 Prozent hält der bisherige Mehrheitseigentümer Christian Fürstaller – er wird als CEO von Quehenberger Logistics die Geschäfte in der bestehenden Organisationsform und mit allen Mitarbeitenden weiter…

| | |

Zentralverband Spedition & Logistik setzt in Zeiten des Umbruchs auf Kontinuität in seiner Führung

Konstant wachsender Zentralverband repräsentiert Logistikbranche; Forderung nach Weitsicht bei Standortpolitik. Die Mitglieder des Zentralverbands Spedition & Logistik haben in ihrer Generalversammlung 2022 das zehnköpfige Präsidium mit Alexander Friesz als Präsidenten sowie Wolfram Senger-Weiss und Peter Umundum als Vizepräsidenten an der Spitze für vier weitere Jahre gewählt. Präsident Alexander Friesz: „Angesichts der besonderen Rahmenbedingungen der letzten…

| | |

Quehenberger: Mega-Warehouse für Brico Depot in Rumänien

Die Quehenberger Logistics ROU SRL hat ein Großprojekt in der Kontraktlogistik erfolgreich abgeschlossen. Dabei handelt es sich um eine Warehouse Lösung für die Baumarktkette Brico Depot, einem Tochterunternehmen der britischen Kingfisher Group. Einer der wichtigsten Schlüsselfaktoren im Projekt „ONE DC (Distribution Center)“ war die Fähigkeit, den Platzbedarf schnell und flexibel an das anhaltende Wachstum und…

Größtes Quehenberger Warehouse mit 85.000 qm für Brico Depot Rumänien erfolgreich umgesetzt
| | |

Größtes Quehenberger Warehouse mit 85.000 qm für Brico Depot Rumänien erfolgreich umgesetzt

Quehenberger ist stärkster Kontraktlogistik-Anbieter in Rumänien. Ende März wurde die rumänische Landeseinheit Quehenberger Logistics ROU SRL bei den Tranzit Efficiency Awards in Bukarest mit dem ersten Preis in der Kategorie Kontraktlogistik ausgezeichnet. Eines der Parade-Projekte ist die Warehouse Lösung für die Baumarktkette Brico Depot, einem Tochterunternehmen der britischen Kingfisher Group. Geschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit. Einer der…

| | |

Quehenberger glänzt als Kontraktlogistiker in Rumänien

Der effizienteste Kontraktlogistik-Dienstleister Rumäniens heißt Quehenberger Logistics. Bei den Tranzit Efficiency Awards am 31.03.2022 in Bukarest ging Quehenberger Logistics als Sieger hervor. Vor den Augen von 250 Vertretern aus den Branchen Logistik, Versand, Vertrieb, Transport und Einzelhandel, wurde der erste Preis in der Kategorie Kontraktlogistik an Quehenberger Logistics verliehen. Ausschlaggebend war das Wachstum 2021 im…

|

Quehenberger: Speed Service für Rexel Austria

Von der kleinsten Knopfzelle über die tonnenschwere Kabeltrommel bis zum Photovoltaik-Modul: Rexel, österreichischer Marktführer im Elektrogroßhandel, bietet dem Elektrogewerbe und -handel, aber auch der Industrie die gesamte benötigte Produktpalette. Quehenberger Logistics sorgt dafür, dass alles rechtzeitig ankommt. Das erfordert eine penibel durchdachte und vor allem äußerst flexibel konzipierte Supply Chain im Hintergrund. Denn zusehends beeinflusst…

| |

dm sammelt leere Kunststoffverpackungen

Kein „Müll“, sondern Wertstoff. Verpackungen erfüllen eine wichtige Aufgabe: Sie schützen Produkte des täglichen Bedarfs vor Beschädigung und dem Verderben. Besonders Kunststoffe stellen jedoch eine immense Belastung für unsere Umwelt dar, wenn sie nicht recycelt oder gar in der Natur entsorgt werden. dm startet daher ein Pilotprojekt zur Verpackungsrücknahme in seinen Filialen. Das Versprechen an…

| | | |

Kontraktlogistik boomt bei Quehenberger auch in der Corona-Krise

Große Teile des Einzelhandels waren über mehrere Monate hinweg in ganz Europa im Lockdown, vor allem die Fashion Industrie verzeichnet starke Umsatzeinbrüche, die Automobilindustrie litt bereits vor der Krise und leidet immer noch beträchtlich unter der wirtschaftlichen Entwicklung. Auf der einen Seite Hamsterkäufe im Lebensmitteleinzelhandel, auf der anderen Seite wiederholte Schließungen von Gastronomie und Hotellerie….

| | | | |

Hofer-Lager in Loosdorf geht an Quehenberger

Quehenberger Logistics erweitert Warehouse Kapazitäten in Österreich um 50.000m². Logistikzentrum Loosdorf: Übernahme des Logistikzentrums von der HOFER KG Über 50.000m² Lagerfläche Direkt an der A1 Westautobahn, Abfahrt Loosdorf Operativer Start am 01.06.2021 Weiterer Ausbau möglich Quehenberger Logistics übernimmt 50.000m² bestehende Warehousefläche auf einem 180.000m² großen Grundstück in Loosdorf, Niederösterreich von der Hofer KG. Dies bedeutet…

| |

Quehenberger: Unterstützung für Erdbebenopfer in Kroatien

Quehenberger Logistics unterstützt gemeinsam mit Herrn Hans Adrowitzer, pensionierter Sportredakteur der Salzburger Nachrichten, die Erdbebenopfer in Kroatien und übernimmt den Transport von 900 Wintermänteln. „Der Kontakt entstand direkt über Hans Adrowitzer – und ich habe prompt zugesagt, dass wir die Aktion unterstützen“, sagt CEO und Managing Partner Christian Fürstaller. Die Wintermäntel werden am 18. Februar 2021 mit…

| | |

Quehenberger: FFP 2-Masken per Luftfracht nach Österreich

Die Nachfrage nach hochwertigen Medizinprodukten – derzeit vor allem FFP2-Masken und Antigen Schnelltests – ist aufgrund der neuen Verordnungen in vielen Ländern Europas weiter deutlich ansteigend. Um diesem Bedarf nachzukommen, bringt Diwa Medical in Zusammenarbeit mit der Belenos GmbH und dem Logistikunternehmen Quehenberger Air & Ocean sowie der Sky Cargo Solutions rund 2 Millionen Masken…

| |

Quehenberger Logistics setzt einen Meilenstein im Russland-Verkehr

Quehenberger Russland und Quehenberger Deutschland betreiben seit 23. November 2020 gemeinsam die laut eigenen Angaben erste reguläre Sammelgutlinie von Russland nach Deutschland. Nachdem der Groupage Service nach Russland bereits erfolgreich laufe, werde ab sofort der Import mit abgedeckt, gibt das Unternehmen in einer Aussendung bekannt. Bisher gab es keine Sammelgutlinie aus Russland. Dies liegt unter anderem auch…

| | |

Quehenberger Logistics treibt Digitalisierung konsequent voran

Bei 250 eigenen Fahrzeugen und 520.000 m² Lager- und Logistikflächen stehen optimale Auslastung, effiziente Steuerung sowie Automatisierung im Fokus von Quehenberger Logistics. Als langjähriger Partner unterstützt Translogica mit ihrem Transport-Dokumenten-Management-System (TDMS) „translogica“ das Unternehmen bei der Abwicklung interner Logistikprozesse. Diese sollten jedoch noch schlanker, transparenter und vor allem automatisiert werden. Der reibungslose Austausch zwischen Translogica…

| |

Garbe kauft zwei Logistikimmobilien in Wien Simmering

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH hat für einen institutionellen Anleger zwei Logistikimmobilien in Wien erworben. Die Liegenschaften mit Grundstücksgrößen von insgesamt 103.000 m² bestehen aus zwei Lagerhallen und zwei kleineren Bürogebäuden. Die vermietbaren Flächen der Objekte in der Warneckestraße im 11. Wiener Gemeindebezirk betragen insgesamt rund 47.000 m², wobei circa 40.000 m² auf die…

| |

Quehenberger Logistics: Neues Warehouse und noch mehr Service in Serbien

Quehenberger Logistics SRB ist am 1. Mai 2020 in ein modernes Warehouse übersiedelt. Der neue Standort bietet die Möglichkeit für schnelles und flexibles Handling im Cross-Docking Bereich und noch mehr Fläche für Waren, die vom Hub in Zagreb durch das „Tor“ Serbien im gesamten Adria-Netzwerk nach Mazedonien, Albanien und in den Kosovo verteilt werden. Das…

| | |

Größtes Kontraktlogistik-Projekt für Quehenberger in Rumänien

Quehenberger Logistics setzt aktuell die letzten Schritte zur Umsetzung eines integrierten Logistikkonzepts für das Baumarkt-Unternehmen Brico Depôt in Rumänien. Dem war eine Projektphase von über zwei Jahren vorangegangen. Dabei handelt es sich um das größte Kontraktlogistik-Projekt in der gesamten Quehenberger Gruppe. Quehenberger Logistics war bereits Jahre lang ein starker Partner für Baumarkt-Unternehmen vor Ort. Als…

| |

Sieben neue Mitglieder bei Austrian Logistics

Bei der letzten Sitzung der Träger von Austrian Logistics (BMK, BVL, IV, VNL, WKÖ, ZV) wurde die Aufnahme von folgenden Unternehmen gemeinsam beschlossen. Als Partner aufgenommen: Quehenberger Logistics GmbH Schenker & CO AG, DB Schenker in Österreich und Südosteuropa Morawa-Berchtold Transporte GmbH Siemens AG Österreich Kühne + Nagel GmbH Traussnig Spedition GmbH Als Multiplikator aufgenommen: AIT…

| | |

10 Jahre Revival der Marke Quehenberger Logistics

Im April 2010 startete Quehenberger Logistics ein Revival und führte die Marke „Quehenberger Logistics“ wieder am Markt ein. Seither verzeichnete das Unternehmen laut CEO Christian Fürstaller eine dynamische Entwicklung. Die Umsätze entwickelten sich seit 2009 von 120 Mio. Euro auf 470 Mio. Euro im vergangenen Jahr. Das bedeutet ein Wachstum von rund 300 Prozent. Die…

| |

Quehenberger Air + Ocean feiert fünfjähriges Bestehen

Die Quehenberger Air + Ocean GmbH mit operativer Zentrale in Bergheim bei Salzburg feierte am 1. Jänner 2020 das fünfjährige Bestehen. Kerngeschäft sind maßgeschneiderte und ganzheitlich konzipierte Dienstleistungen in der globalen Luft- und Seefrachtspedition. Diese werden von knapp 100 Mitarbeitenden an 20 Standorten in 16 Ländern in Zentral-, Ost- und Südosteuropa (darunter Bürostandorte in St….

| |

„Der Mittelstand bietet Top- Qualität für Luft- und Seefrachten“

Dafür dass sie gerade ein zehntägige Nordamerika-Dienstreise mit Aufenthalten in Toronto, Chicago, an mehreren Stationen in Nebraska, Charleston, Miami, Greenville/Spartanburg (South Carolina) und Atlanta absolviert haben, wirken Robert Hartmann und Gerhard Haslauer erstaunlich frisch. Nur wenige Stunden nach ihrer Rückkehr erläutern sie im Gespräch mit der Österreichischen Verkehrszeitung die Strategie ihres aufstrebenden Arbeitgebers. Die Quehenberger…

| | |

Logistiker BEXITY GmbH ist planmäßig gestartet

„Wir bringen ihre Produkte in Bewegung – ob in Österreich oder ganz Europa.“ Mit diesem Anspruch ist die Q Logistics GmbH mit Wirkung per 1. Jänner 2020 unter das Dach der Mutares SE & Co. kGaA Industrie Holding (München) gewechselt. Nach dreijähriger Marktpräsenz als Q Logistics GmbH tritt das frühere Geschäftsfeld Stückgut und Warehousing der…

End of content

End of content