| |

DB Schenker nimmt neues Logistikzentrum in Betrieb

Exakt ein Jahr nach dem Spatenstich hat am 18. April in Premstätten bei Graz die feierliche Eröffnung des neuen DB Schenker Logistikzentrums stattgefunden. Das neue Terminal hat eine Gesamtgrundfläche von mehr als 35.000 m2 und umfasst neben einer 14.000 m2 groĂźen Logistikhalle eine 460 m2 groĂźe BĂĽrofläche. KernstĂĽck des Terminals ist ein fĂĽr die Lagerung von Lithium-Ionen Antriebsbatterien ausgelegter…

| |

Duisport nutzt die Zeit der wirtschaftlichen Flaute

Die Duisport Gruppe blickt optimistisch auf die kommenden Jahre. Wie das Unternehmen auf seiner Bilanzpressekonferenz am Dienstag in Duisburg mitteilte, lag das EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) im Jahr 2023 bei 24,1 Mio. EUR (2022: 22,3 Mio. EUR). Es wurden insgesamt 50,8 Mio. Tonnen GĂĽter (2022: 54,9 Mio. Tonnen) per Schiff, Bahn und Lkw…

| |

Dachser & Fercam Italia setzt sich Wachstum zum Ziel

Nach der wettbewerbsrechtlichen PrĂĽfung und Zustimmung durch die EU-Kommission im November 2023 hatte Fercam damit begonnen, seine beiden Geschäftsbereiche Distribution und Logistics mit knapp 1.000 Mitarbeitenden und 43 Standorten in Italien aus dem Unternehmen herauszulösen und eine eigenständig operierende Organisation fĂĽr StĂĽckgut und Kontraktlogistik in Italien zu formen.  Zum Jahresbeginn nahm das Gemeinschaftsunternehmen Dachser & Fercam Italia…

| |

Duvenbeck: Kooperation mit OMV bei nachhaltiger Mobilität

In Kooperation mit der OMV AG hat Duvenbeck Logistics am ungarischen Standort Hegyeshalom die erste B2B eMotion Ladestation fĂĽr E-Fahrzeuge in Betrieb genommen. Mit dem Pilotprojekt ist das Logistikunternehmen der erste Partner des Treibstoffproduzenten bei der Umsetzung einer Lösung fĂĽr nachhaltigere Mobilität. „Jetzt können unsere Mitarbeitenden ihre Elektrofahrzeuge bequem auf dem Firmengelände aufladen und der…

|

TPA Group betreut DB Schenker steuerlich in 14 Ländern

Seit Jahresbeginn betreut das international tätige Beratungsunternehmen TPA das weltweit agierende Logistikunternehmen DB Schenker.   Die DB Schenker AG ist ein international tätiger Logistikdienstleister. Das Angebot des Unternehmens umfasst Warenverkehr auf dem Land-, Luft- und Seeweg sowie Kontraktlogistik. DB Schenker ist eine 100-prozentige Tochter der Deutschen Bahn. In Wien fungiert die Schenker & CO AG…

Dachser erwirbt Lebensmittellogistiker Brummer
| |

Dachser erwirbt Lebensmittellogistiker Brummer

Mit der Akquisition von Brummer, dem Partner im European Food Network fĂĽr den Transport von temperaturgefĂĽhrten Lebensmitteln zwischen Deutschland, Ă–sterreich und angrenzenden Ländern, stärkt Dachser sein Netz fĂĽr den Transport und die Lagerung von Lebensmitteln in Europa. Dachser ĂĽbernimmt die Brummer Logistik GmbH in Deutschland und die Brummer Logistic Solutions GmbH & Co KG in…

| |

KĂĽhne+Nagel streicht die regionalen FĂĽhrungsebenen

Der KĂĽhne+Nagel Konzern bekommt einen neuen direkten Berichtsweg fĂĽr die Länderorganisationen. Damit werden die Weichen fĂĽr weitere Effizienzsteigerungen und profitables Wachstum gestellt, hat der Verwaltungsrat beschlossen. Die historisch gewachsene regionale Struktur wird aufgelöst und, wo angebracht, in die globalen Konzernfunktionen der weltweit tätigen Logistikgruppe integriert. Die Cluster- und Länderchefs berichten kĂĽnftig direkt an die Geschäftsleitung…

| |

Kühne+Nagel strafft Organisationsstruktur und stärkt Kundennähe

Der Verwaltungsrat der KĂĽhne+Nagel International AG hat einen neuen direkten Berichtsweg fĂĽr die Länderorganisationen beschlossen. Damit werden die Weichen fĂĽr weitere Effizienzsteigerungen und profitables Wachstum gestellt. Durch eine Vereinfachung der Zuständigkeiten ermöglicht die neue Struktur den Geschäfts- und Funktionsbereichen von KĂĽhne+Nagel, ihre Strategie entsprechend den aktuellen Marktentwicklungen laufend nachzuschärfen und damit schnell auf Veränderungen zu…

| |

Leschaco eröffnet neues Chemielager in Moerdijk

Die Leschaco Gruppe eröffnet in diesen Tagen ein Zentrallager im niederländischen Moerdijk. Das neue Chemielogistikzentrum liegt strategisch gĂĽnstig zwischen den stark frequentierten Häfen von Rotterdam und Antwerpen. Die Anlage verfĂĽgt ĂĽber optimale multimodale Verkehrsanbindungen, einschlieĂźlich wichtigen WasserstraĂźen wie Rhein und Maas. Auf 29.000 m² Fläche bietet das Lager in fĂĽnf Abschnitten Platz fĂĽr rund 45.000…

| |

Erster querschnittsgelähmter Trucker bei Sievert Logistik

Die Sievert Logistik SE begrĂĽĂźt mit Holger Schönenberg den ersten querschnittsgelähmten Berufskraftfahrer im Team. Vom Standort Lengerich aus wird der 48-Jährige kĂĽnftig im Bereich Planen-Transporte eingesetzt. Um das zu ermöglichen, lieĂź der Transport- und Logistikdienstleister eine fabrikneue MAN-Zugmaschine entsprechend umbauen. „Holger hat mich von Anfang an ĂĽberzeugt. Trotz Handicap hält er an seinem Traum fest,…

| |

Dachser Gruppe dreht kräftig an der Investitionsschraube

Auch fĂĽr die Dachser Gruppe war das Geschäftsjahr 2023 geprägt von einer schwachen weltweiten Logistiknachfrage, die auf deutliche Ăśberkapazitäten und stark sinkende Raten in der Luft- und Seefracht traf. Dadurch verringerte sich der Umsatz im Vergleich zu 2022 um 12,5 Prozent auf rund rund 7,1 Mrd. Euro. Die transportierten Mengen sanken um 4,6 Prozent auf…

Element Logic hat 90.000-Behälter-Anlage für Medizinprodukte errichtet
| | |

Element Logic hat 90.000-Behälter-Anlage für Medizinprodukte errichtet

Zur Steigerung von Kapazitäten und Effizienz im Logistikzentrum der Geis-Gruppe am Standort Forchheim hat Systemintegrator Element Logic zwei groĂźe AutoStore-Anlagen installiert. Mit Besonderheiten des Layouts unterstreichen die Anlagen mehrere Vorteile der AutoStore-Technologie wie Flexibilität und Raumausnutzung. Die direkte Anbindung der Systemsteuerung an das LagerfĂĽhrungssystem der Firma Geis sowie die Implementierung der Software-Toolbox eController von Element…

| |

Duvenbeck stellt Fernverkehr fĂĽr ZF auf Biogas um

Das Logistikunternehmen Duvenbeck setzt am Standort SaarbrĂĽcken beim Einsatz fĂĽr den Automobilzulieferer ZF auf den erneuerbaren und klimaschonenden Kraftstoff Biomethan. Neben der Umstellung der Zwischenwerksverkehre auf batterieelektrische Lkw fĂĽr kurze Distanzen wechselt das Unternehmen auch auf der Langstrecke zu einem Energieträger, der aus regenerativen Quellen wie zum Beispiel landwirtschaftlichen Abfällen gewonnen wird. Eingesetzt wird das…

| |

Logistiker Dachser: Vielfalt fĂĽr Wein und Spirituosen

Auch fĂĽr die Wein- und Spirituosenindustrie hält der Logistikdienstleister Dachser ein umfangreiches Portfolio bereit. Dazu zählen weltweite Transporte sowie Kontraktlogistik-Dienstleistungen, das heiĂźt die intelligente Kombination aus Transport, Warehousing und kundenindividuellen Services wie die Abwicklung von Zoll und Verbrauchsteuern, Services am Point of Sale, das Individualisieren von Einzelflaschen oder Werbemittellogistik. Auf der Fachmesse „ProWein“ will Dachser…

| |

Veränderungen im Verwaltungsrat der Kühne+Nagel International AG

An der Generalversammlung vom 8. Mai 2024 werden mit Anne-Catherine Berner und Dominik de Daniel zwei neue Mitglieder zur Wahl in den Verwaltungsrat der KĂĽhne+Nagel International AG vorgeschlagen. Anne-Catherine Berner, Jahrgang 1964, schweizerische und finnische StaatsbĂĽrgerin, ist Unternehmerin und ehemalige Kommunikations- und Verkehrsministerin von Finnland und hält Verwaltungsratsmandate u.a. bei SEB Skandinaviska Enskilda Banken AB…

| |

Kühne+Nagel führt neue „seaexplorer“-Funktionen ein

KĂĽhne+Nagel hat seine Kundenplattform „seaexplorer“ erweitert. Sie bietet nun auch die kompletten Transitzeiten fĂĽr Vollcontainer (FCL) und Abfahrtspläne fĂĽr Teilcontainerladungen (LCL). Die Integration bietet Verladern eine ganzheitliche Sicht auf das KĂĽhne+Nagel-Netz, einschlieĂźlich Fahrpläne, StreckenfĂĽhrung, Servicestrukturen, Störungswarnungen und wichtige Nachrichten aus der Seelogistik.  Die komplette Transitzeit fĂĽr Vollcontainerladungen unterstĂĽtzt die Kunden bei der Planung von Lieferketten….

| |

Duvenbeck Gruppe holt Schotpoort Logistics an Bord

Die Duvenbeck Unternehmensgruppe erweitert ihre Präsenz in Richtung Benelux-Länder. Am 19. Februar 2024 wurde der Vertrag zur Ăśbernahme von Schotpoort Logistics in den Niederlanden unterzeichnet. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden. Duvenbeck setzt damit seine gemeinsam mit dem MehrheitseigentĂĽmer Waterland eingeschlagene Internationalisierungsstrategie fort. Schotpoort Logistics mit Hauptsitz in Eerbeek…

| |

Logistiker DSV: Solides Ergebnis im Jahr 2023

In einem Umfeld mit nachlassender Nachfrage und Frachtmärkten, die sich langsam wieder normalisieren, hat DSV im Jahr 2023 solide Ergebnisse erzielt. Der Bruttogewinn ging um 13,4 Prozent zurĂĽck, während das EBIT vor SondereinflĂĽssen im Vergleich zu 2022 um 27,4 Prozent sank. Rund 75.000 Beschäftigte in ĂĽber 80 Ländern erwirtschafteten einen Umsatz von 20,2 Mrd. EUR….

| |

DB Schenker eröffnet Warehouse 4.0 in Rudna

Das neue Kontraktlogistiklager von DB Schenker im tschechischen Rudna sorgt fĂĽr mehr Effizienz, Qualität und Geschwindigkeit in der Lieferkette. Das Objekt kombiniert maĂźgeschneiderte Logistiklösungen mit Automatisierung und Robotisierung, um die Abläufe zu optimieren. Nach einer Pilotphase werden rund 650 Personen am Standort durch automatisierte Technik bei ihrer Arbeit unterstĂĽtzt. Mehr als 100 autonome mobile Roboter…

| |

LogiMAT 2024: Kuehne + Nagel (AG & Co.) KG

KĂĽhne+Nagel – Vision 2030: der vertrauenswĂĽrdigste Logistikpartner fĂĽr eine nachhaltige Zukunft Mit ĂĽber 80.000 Mitarbeitenden und einem Nettoumsatz von CHF 39,4 Milliarden (2022) ist die KĂĽhne+Nagel-Gruppe weltweit eines der fĂĽhrenden Logistikunternehmen. In den letzten 130 Jahren hat sich KĂĽhne+Nagel von einer traditionellen Seefrachtspedition zu einem globalen Partner entwickelt, der hochspezialisierte Logistiklösungen fĂĽr mehr als 400.000…

| |

LogiMAT 2024: DB Schenker

Nachhaltige Mobilitätskonzepte und Logistiklösungen fĂĽr die Logistik von heute und morgen DB Schenker präsentiert auf der LogiMAT 2024 sein umfangreiches Leistungsportfolio. Auch im Jahr 2024 präsentiert DB Schenker auf der internationalen Fachmesse LogiMAT seine umfassenden Leistungen in den Bereichen Transport und Logistik. In Halle 7, Stand C 21, stehen dem Fachpublikum in Stuttgart zahlreiche Experten…

| |

LogiMAT 2024: Camm Solutions GmbH

Camm Solutions auf der LogiMAT 2024 Hamburg, 12. Januar 2024 – Erstmals wird sich der Greentech-Innovator Camm Solutions auf der LogiMAT präsentieren. Die internationale Fachmesse fĂĽr Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement findet vom 19. bis 21. März 2024 in Stuttgart statt. Camm Solutions wird als Mitaussteller auf dem Stand von Dachser (Halle 7, Stand C02) vertreten sein,…

| |

Hellmann holt einen frĂĽheren RCG-Manager an Bord

Hellmann Worldwide Logistics konnte Matthias Köfler als Product Manager Rail East Europe gewinnen. In dieser neu geschaffenen Position ist er seit Anfang des Jahres fĂĽr die Weiterentwicklung des Schienen- und Intermodalverkehrs insbesondere zwischen SĂĽd- und Osteuropa verantwortlich. Damit unternimmt der globale Logistik-Dienstleister Hellmann einen weiteren strategischen Schritt, um die Bahntransporte innerhalb Europas als wichtigen Part…

DHL Supply Chain und AutoStore kĂĽndigen die Ausweitung ihrer Partnerschaft an
| |

DHL Supply Chain und AutoStore kĂĽndigen die Ausweitung ihrer Partnerschaft an

Beitrag: Redaktion DHL Supply Chain, weltweit fĂĽhrender Anbieter von Kontraktlogistik, und AutoStore™, ein richtungsweisendes Unternehmen fĂĽr Robotertechnologie, das sich auf automatisierte Lager- und Bereitstellungssysteme spezialisiert hat, erweitern ihre Partnerschaft, um den automatisierten Lagerbetrieb auf globaler Ebene zu fördern. DHL Supply Chain, das bereits neun AutoStore-Lager operativ betreibt und vier weitere in Planung hat, ist auf…

| |

KĂĽhne+Nagel bezieht Neubau von DLH Ă–sterreich

Der Immobilienentwickler DLH Ă–sterreich, der in Ebergassing den LCE Logistikcampus betreibt, hat dort einen prominenten Mieter gefunden: Das international tätige Transport- und Logistikunternehmen KĂĽhne+Nagel ĂĽbernimmt im bereits fertigen Bauabschnitt des Campus Ebergassing ca. 5.000 m2 Lagerfläche. Davon ist die Hälfte schon fĂĽr einen langjährigen Kunden verplant. Aktuell stehen noch ca. 2.500 m² Fläche mit optionaler…

| |

CargoLine gewinnt Emons als neuen Gesellschafter 

Seit Jahrzehnten arbeiten Emons und bestimmte CargoLine-Standorte als bilaterale Partner zusammen. Ab 1. Jänner 2024 verstärken das in Köln beheimatete Unternehmen und der StĂĽckgutverbund ihre Zusammenarbeit. Im Fokus steht eine noch größere Netzwerksicherheit. Beide Netzwerke behalten ihre Identität und werden weiterhin unabhängig voneinander bestehen und agieren. Synergien, die aus der engeren Verzahnung entstehen werden, sind…

| |

Neue Logistikhalle fĂĽr KĂĽhne+Nagel in Ebergassing

Um den wachsenden Anforderungen der Industriebranche und den KundenbedĂĽrfnissen noch besser gerecht zu werden unterstĂĽtzt KĂĽhne+Nagel die Nachfrage und das Wachstum im SĂĽden von Wien. KĂĽhne+Nagel ĂĽbernimmt im bereits fertigen Bauabschnitt im Campus Ebergassing ca. 5.000 m2 Lagerfläche, wobei die Hälfte schon fĂĽr einen langjährigen Kunden verplant ist. Aktuell stehen noch ca. 2.500 m2 Fläche…

| |

Spediteur Duvenbeck steigt in die KI-Forschung ein

Die Spedition Duvenbeck beteiligt sich an einem Forschungsprojekt zum Einsatz KĂĽnstlicher Intelligenz (KI) in der Logistik und Produktion. Das Unternehmen liefert dazu Daten aus dem eigenen Transport-Management-System (TMS) an die beiden anderen am Projekt beteiligten Industrie-Unternehmen: der Trailerhersteller Schmitz Cargobull und der Landmaschinen-Bauer Claas. Die von Duvenbeck per Schnittstelle ĂĽbermittelten Daten werden von Claas und…

| |

Raben BEXity: Neuer Standort in Herzogenburg

Der internationale Logistik- und Industrieimmobilienentwickler CTP, der in Herzogenburg das Gewerbeareal „CTPark St. Pölten Nord“ realisiert, hat einen prominenten Mieter gefunden. Der international tätige Logistikdienstleister Raben BEXity wird dort im FrĂĽhjahr 2024 seine Zelte aufschlagen. Der neue Standort von Raben BEXity in Herzogenburg (NĂ–) profitiert von einer ausgezeichneten Lage, nördlich der wichtigen westlichen Verbindungsachse A1…

DHL Supply Chain und AutoStore kĂĽndigen die Ausweitung ihrer Partnerschaft an
| |

DHL Supply Chain und AutoStore kĂĽndigen die Ausweitung ihrer Partnerschaft an

DHL Supply Chain und Roboterhersteller AutoStore™ bauen Partnerschaft zur weltweiten Automatisierung von Warenlagern weiter aus DHL Supply Chain, weltweit fĂĽhrender Anbieter von Kontraktlogistik, und AutoStore™, ein richtungsweisendes Unternehmen fĂĽr Robotertechnologie, das sich auf automatisierte Lager- und Bereitstellungssysteme spezialisiert hat, erweitern ihre Partnerschaft, um den automatisierten Lagerbetrieb auf globaler Ebene zu fördern. DHL Supply Chain, das…

End of content

End of content