Medienarbeit ist wichtig: Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Leistungen & Services

Medienarbeit ist wichtig und trägt dazu bei, über Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen regelmäßig zu berichten und zielgerichtet Entscheidungsträger aus Industrie, Handel, Umwelt, Logistik stehts am Laufenden zu halten.

Beitrag: Redaktion

Mit LOGISTIK express wählen Sie einen dynamischen Medienpartner. Mit dem Sie regelmäßig multimediale Presseaussendungen, Stellenangebote oder Ihre Werbebotschaften für Ihre Zielgruppe, unsere Leserschaft crossmedial platzieren können. Und möglicherweise bietet sich die Gelegenheit, ein exklusives Interview oder Success Story in unsere LOGISTIK express Zeitschrift prominent einzubinden. Sowie Ihre Pressemeldungen, die exklusiv und crossmedial über auserwählte Social Media Channels und LOGISTIK express Informationskanäle publiziert werden können. Last but not least – interviewen wir mit unserm Special – BlogTour, eCommerce Logistik-Day und LogiMAT Messevideos vor Ort aus erster Hand.

Informationsvorsprung sichern.
Unternehmen, die News rund um die Welt der Logistik fachlich, sachlich, aktuell aufbereitet erhalten möchten, nutzen täglich unser News- und Branchenportal samt Newsarchiv und sprachlichen Vorlesetool und integrierten Google Übersetzer, um sich über die Branche stehts am Laufenden zu halten.

Auf unseren LOGISTIK express Portalen werden verschiedene Seiten der Branche beleuchtet, es kommen Experten aus Industrie, Handel, Umwelt und Logistik zu Wort und birgt zukunftsweisende Informationen zur Entwicklung der Branche und deren zugehörigen Unternehmen. So umfasst das Informationsangebot über 100.000 Beiträge im Speziellen zu Intralogistik, Transportlogistik, E-Commerce, Retail. Doch auch die Mobilität, Umwelttechnik sowie die oft ignorierte Binnenschifffahrt sind unsere Anker.

Die Themenvielfalt ist ein Zeichen dafür, dass sich die Redaktion mit vielen Bereichen der Wirtschaft, als auch der Politik auseinandersetzt, mit Fokus auf die Logistik. Gelesen werden die Logistik-News aber mittlerweile nicht nur von Fachkräften der Branche aus dem deutschsprachigen Raum, also der DACH-Region – sondern auch aus Ländern wie Polen, England oder die USA. Sodass wir uns monatlich über mehr als 40.000 Leser-
Innen regelmäßig und informieren.

Employier Branding und Nachwuchs für die Logistik-Branche.
Industrie, Handel und Logistik-Unternehmen, die auf der Suche nach Personal sind, erhalten mit unserem Jobservice die Möglichkeit qualifizierte Zielgruppen anzusprechen. Mit unserem Jobservice platzieren wir gut-sichtbar Ihre Jobangebote über unsere Newsportale sowie auf relevante Social-Media-Kanäle, wie Xing, LinkedIn, Facebook und Twitter und fördern zugleich Ihr Google SEO und employier Branding, Logistik-News sind für potenzielle Nachwuchskräfte interessant. Wer sich für eine Ausbildung oder zu einem Studium in der Branche entschließt, muss wissen, was in der Branche aktuell besprochen wird. Aus den Informationen, die das Branchenportal bereitstellt, entnehmen wichtige Inhalte, die für ihren Bildungsweg oder Ihre neue Arbeitsstelle unerlässlich sind. Das Portal wird dank gut recherchierter Artikel auch von Lehrkräften genutzt, um die Informationen für den Bildungsalltag zu entnehmen. Es hat sich immer zum Vorteil erwiesen, wenn Auszubildende und Studierende über den Tellerrand hinausblicken und wirtschaftliche sowie technische Informationen von verwandten Themen mitverarbeiten.

Aktiv gestalten
Möchten Sie als Logistik-Unternehmen mitwirken und crossmedial und prominent auf unseren Informationskanälen vertreten sein? So vereinbaren Sie mit den Herausgebern Peter Nestler, Markus Jaklitsch einen Gesprächstermin. In diesem Sinne wünschen wir viel Neugeschäft und weiterhin Alles Gute! (RED)

LOGISTIK express Journal 4/2022

Translate »
error: